Sonntag, 13. Februar 2011

ich liebe Ostfrieslands Gräben

prall gefüllt mit Wasser und Modder. Da kann man herrlich drin hin und her springen. Heike hat mal wieder ihr Fotodingsda nicht dabei gehabt, sonst hättet ihr die herrlichen Gräben auch mal gesehen. Wieder zu Hause angekommen, was soll ich sagen, die gleiche Prozedur wie immer nach solch herrlichen Spaziergängen.

Ja, ich schäme mich
Oh ne, nich schon wieder in die kleine Dusche
Wie soll ich denn da rein kommen?
Sag ich doch, viiiel zu klein
Für den Notfall gings dann doch irgend wie. Und ich sage Euch, das war wirklich ein Notfall.

Anschließend konnte ich mich auf meinem Lieblingsplatz von den Bade-Strapazen erholen.


Und nachmittags dann das.
Schnee und Eisregen
Den Schneeglöckchen hat's auch nicht gefallen.
Der Schnee ist aber nicht liegen geblieben. Ok, warte ich auf den nächsten Winter.

Ja und dann ist es ja heute so weit. Wenn wir heute Abend wieder in Gelsenkirchen sind, wird der Gewinner unseres Blog-Candys gezogen. Ich muss nämlich noch gucken, ob vielleicht am Samstag noch eine Karte angekommen ist, die natürlich auch  noch ins Lostöpfchen gehört.
In der vergangenen Woche habe ich noch Karton bekommen von:
Silas -mein Leben als Hund in Schleswig
Laura - Teddypfote
Melanie, Lilly u. Jenny - Pippibärenbande
Ulrike - Zaubergarten
Sophie u. Tine - Sophie says
Elke - Bären von le-petit-bonheur-von Elke Wolf
Angus 
Von Melanie habe ich sogar 3 Karten bekommen, weil sie alle so schön waren und Melli sich nicht für eine entscheiden konnte. Huhu Melli, ich habe mir eine Karte ausgesucht, die ins Lostöpfchen kommt.
Bis später dann und dann werde ich Euch auch zeigen, wer zum glücklichen Gewinner oder zur glücklichen Gewinnerin geflogen kommt.

Hallo liebe neue Leser. Herzlich Willkommen und viel Spaß 
auf meinem Blog.

Habt noch einen schönen Sonntag-Nachmittag
Euer
Henry

Kommentare:

  1. Hallo Henry, die Dusche war aber auch nötig - bav, dass du so lieb in die Duschkabine gehst.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Henry!
    Ja, da hab ich es mir leicht gemacht und die Qual der Wahl dir überlassen! Wusste ich doch, dass du dich im Gegensatz zu mir, für eine Karte entscheiden kannst! ;-)

    Ich bin immer wieder beeindruckt, wie du freiwillig duschen gehst... um Jenny in die Dusche zu bringen brauche ich knapp 17 Mann mit je 3 Assistenten, eine Tonne Leckerlis und 3,5 Stunden gut zureden!
    Bei Lilly reicht das Argument, dass sie zu klein ist um sich zu wehren *kicher*

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Hi Henry,
    ich bin mal mit Pferd in einem Graben in Schleswig Holstein gelandet und kann mir gut vorstellen, dass man als Hund darin gut herum toben kann. Dein Frauchen ist ja wirklich geduldig, dass sie dich dann so liebevoll in der Dusche entschlammt... Ist die Dusche so klein, oder der Hund so groß????
    Vielen Dank für die schönen Fotos!
    Schnee !!! brrrrrrrrrrrrrrr
    Ihr macht es mit der Ziehung wirklich spannend!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  4. Boah bist Du mutig. In so einen Kasten geh ich nicht rein. Mama muss im Winter mit Schüsseln arbeiten. Im Sommer gibt es den Gartenschlauch, oder ich darf schwimmen gehen.
    Wuff
    Mischka

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Henry
    das sieht aber nach ganz viel Spass für dich aus und dann gehst du noch so brav in die Dusche.Pepper krieg ich da nicht rein. Wir müssen die Badewanne nehmen oder im Waschkeller den Schlauch.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  6. So eine Dusche hat doch auch was für sich, danach schön eingekuschelt unter einer Decke liegen, ist doch was feines.
    Schöne Karten hast du bekommen.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Henry,

    das sieht ja nach einem super schönen Wochenende aus .... danke schön für die tollen Bilder, die Du für uns gemacht hast!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. aber sag mal Henry, verkratzt Du mit Deine Pfoten nicht die ganze Dusche?
    Unser Paul hat sich gestern auch von oben bis unten mit Matsch vollgespritzt und wurde dann nach dem Autowaschen ebenfalls mit dem Schlauch gereinigt.....

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. Die Dusche hat dir aber sicher sehr gut getan. Und dann die Ruhe nach dem Stress, so schön zugedeckt - wer kann das schon so genießen.
    Ja draußen muß man immer noch mit dem Winter rechnen. Aber der Frühling kommt bestimmt.
    Ich wünsche Dir, lieber Henry und Deinem Frauchen,
    einen guten Start in die neue Woche
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Oh du Armer, jeden Tag duschen. Brrrrr. Das wär nix für mich. Da wäre ich hinterher auch fix und fertig.
    Oh ich bin ja schon so gepannt auf die Ziehung.
    Kann es kaum erwarten :-) :-) :-)

    Liebe Grüße
    Angus

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Henry,
    nun weiß ich endlich, woher unser Fellmonster die Vorlieben für Gräben und Matschlöcher hat ;o))). Es müssen die 50% Berner sein, die in ihr stecken *lach*.
    Vielleicht tröstet es Dich, dass Sally immer mit dem Gartenschlauch und warmem Wasser draußen abgespritzt wird. DA hast es Du doch schon vornehmer mit der Dusche.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen