Samstag, 31. März 2012

Hurra, hurra

der Klausi ist wieder da und ich auch.
Heute haben wir Klaus endlich aus der Reha Klinik abgeholt, war das eine Freude. Endlich ist er wieder zu Hause. Vielen Dank noch für die vielen Genesungswünsche, die haben ihm echt geholfen.
Klaus kann schon ganz gut laufen; er muss zwar immer noch diese komischen Stöcker zur Hilfe nehmen, aber er hat versprochen, dass das nicht mehr lange so ist. Auf jeden Fall kann er mit uns schon kleine Spaziergänge machen und er hat keine Schmerzen mehr und ich finde, das ist die Hauptsache.

So, dann möchte ich Euch etwas aus Heikes Bastelkeller zeigen:
Das sind Kaffee-Bärchen. Hihi-wuff-jaul die haben Kaffebohnen im Bauch.
Das ist Cafè au lait

Das ist Coffee

und das ist CappuCchino

Die Bärchen freuen sich schon auf Münster.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Euer

Kommentare:

  1. Dann mal herzlich willkommen zu Hause und gute Besserung weiterhin. Hm also diese Kaffeebären sind ja klasse und sie riechen bestimmt auch sehr lekker. Am morgen ein schnief und der Tag kann beginnen, klasse Idee. Drücke mal fest die Daumen für Münster, wird leider bei mir nicht klappen. Wünsche ein schönes Wochenende und weiter so.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  2. Hi Henry,

    So thankful that Klaus is home and well on the road to recovery. And he has YOU to look after him.

    We LOVE the new "coffee" bears, they are precious.

    Heaps of Hugs

    AntwortenLöschen
  3. Schön endlich wieder Bären von Dir. Und gleich im Dreierpack und so lecker. Mein Favorit ist ja Café au lait (vielleicht weil ich es auch gern trinke ...)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Henry,
    schön das dein Herrchen wieder zu Hause ist. Wir wünschen ihm alles Gute und baldige Genesung.
    Die Bärchen sind ja wieder ganz herzig. Einfach nur zum knuddeln. Bestimmt schnuppern sie auch ganz herrlich.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo lieber Henry,
    schön das es deinem Herrchen wieder so gut geht und bald werden auch die Stöcke weg sein!!!
    Duie Kaffeebärchen sind wirklich toll, ich komme dann in Münster mal schnuppern!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Henry,
    ich froi mich für Euch, dass der Hausherr wieder da ist!
    Und ...ich freu mich auf Münster und werde da mal meine "Duftmarke" bei Euch lassen ;O))

    Liebe Dorfgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Wir freuen uns sehr, dass es Deinem Herrchen schon wieder so gut geht... dann geh' mal viel mit ihm spazieren... ;O) Die Kaffeebären von Deinem Frauchen sind ja alle Drei einfach nur Zucker - und eine tolle Idee, Kaffee als Füllstoff zu nehmen, schnuppert bestimmt toll. Uns fällt gerade mal so ein... vielleicht solltest Du mal mit Deiner Heike sprechen, ob sie mal für Dich etwas mit einer Frolic-Füllung nadeln könnte... *zwinker*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  8. I'm so glad the land lord is home and feeling better. Henry you walk slowly for him won't you. I adore Cafe' au late very much.
    Hugs
    Kay

    AntwortenLöschen
  9. Ui.... das sind ja tolle Nachrichten! Hoffentlich startet Klaus jetzt nicht direkt beim nächsten Marathon durch... wobei, Zeit hätte er ja zum trainieren, jetzt als Rentner!
    Heikes Kaffeebären sind ja klasse. Kaffeebohnen sollen ja unangenehme Gerüche neutalisieren... in neuen Autos zB die eben so "neu" riechen soll man Kaffeebohnen rein tun... oder in einer alten Socke im Wäschetrockner sollen die Wunder wirken. Somit ist Heike ja nun bestens gerüstet wenn Henry mal ne Knoblauchfahne hat... Bärchen daneben setzten, gut is...

    Liebe Sonntagsgrüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  10. Lieber Henry,

    was für gute Nachrichten! Schön, dass Du Dein Herrchen jetzt wiederhast, pass gut auf ihn auf! Der Bärennachwuchs ist natürlich auch wundervoll - wie immer sind das echte Hingucker. Danke für die Fotos! :o)

    Ich wünsche Euch einen schönen und hoffentlich zumingest etwas sonnigen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Tine (und Sophie)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Henry, das ist ja schön das dein Herrchen wieder zu Hause ist ;o)
    Und die Kaffeebärchen finde ich richtig toll.Freue mich auch schon auf Münster :o)
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Das sind gute Nachrichten und bald kann dein Herrchen wieder mit dir toben. Die Kaffeebärchen sind kleine Herzensdiebe. Mal schauen, ob ich euren Stand in Münster finde.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Henry,
    was ist das schön, dass endlich wieder der Alltag da ist, alle wieder beisammen! Und dann auch gleich noch so zauberhafte Bären präsentieren, mit Kaffeeduft mmh. Ich freue mich auf Euch in Münster!!
    liebe Grüße und ein schönes Osterfest
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Heike die sind aber toll, einer schöner als der andere, und der Cafe au lait hat es mir besonders angetan. Wow, wahre Schönheiten hast du das Leben gegeben

    AntwortenLöschen
  15. Hello my friends,
    Happy easter...very sweet and blessed!!
    hugs.
    We LOVE the new "coffee" bears, they are adorables.

    AntwortenLöschen
  16. Hello Henry,

    HAppy Easter to all of you.
    Blessings.
    Woof, woof,

    Chicco

    AntwortenLöschen
  17. Schön, dass Klaus wierder zuhause ist!!!
    Die Kaffeebärchen sind toll - und Kaffeebohnen im Bauch - hmmmmmmm .... die richen sicher großartig!
    LG Laura

    AntwortenLöschen