Mittwoch, 30. Dezember 2015

blöde Böllerei

boooh, seit ihr auch so genervt? Diese blöde Böllerei. Ich konnte schon keinen Mittagsschlaf machen, weil die Nachbarskinder meinten, unter unseren Fenstern zu böllern.
Heike hat sie dann freundlich gebeten, da zu böller, wo keine Häuser stehen (sind ja nur ein paar Schritte weiter).

Und morgen wird's ja erst mal richtig schlimm. Meine Ohren tun jetzt schon weh.

Dann muss ich mir wohl noch mal meine Weihnachtsmütze über die Ohren hauen.


In diesem Sinne:

ich wünsche Euch allen ein tolles neues Jahr 2016, viele Knochen und lautes Gebelle.


Und hoffentlich wird's jetzt mal kälter und fängt an zu schneien.-


Wuff, Euer Henry






Kommentare:

  1. Lieber Henry,
    ich wünsche dir und deinem Frauchen (Herrchen natürlich auch) einen guten Rutsch bei bester Gesundheit ins neue Jahr. Ich mag die blöde Ballerei auch nicht, und hier knallt es auch schon den ganzen Tag. Ich frage mich wieviel geld da wohl in die Luft geschossen wird?????
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Happy New Year, Henry. We hope it will be quiet around your house. Our Molly Brown is terrified of firework noise and I hope that it will be a quiet night tomorrow.

    Hugs

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Henry,
    wir finden ja die knallerei auch überflüssig. So ein neues Jahr könnte man doch ganz gemütlich mit einem großen Knochen begrüßen ;-) Wir wünschen dir und deinen Menschen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2016 viel Gesundheit, Glück und Freude.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und den Zweibeinern

    AntwortenLöschen
  4. Poor Henry it really is not a nice time for you and all other animals. My Millie & Amy will be okay as fireworks are banned here in the land down under (Australia) and only allowed for special events.

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Henry,
    oh ja, da geb cih Dir Recht, doofe Knallerei! Unsere Mieze hat sich auch schon drinnen ihr Plätzchen gesucht, und die wird heute auch nicht mehr vor die Tür wollen, vor allem, wenn das heute Abend richtig los geht. Von mir aus bräuchte es keine Knallerei zu geben!
    Heike wird aber sicher gut auf Dich aufpassen :O)
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben Menschen schöne letzte Stunden im alten Jahr und einen guten Rutsch in ein schönes, kreatives, friedvolles und vor allem gesundes Neues Jahr!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wir sind da absolut bei Dir, lieber Henry... von uns aus könnte man die ganze Knallerei gerne verbieten. Aber da müssen wir nun durch... in dem Sinne: Guten Rutsch und ein schönes neues Jahr mit ganz vielen Hundeleckerlis!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen